Aktuelles

01.05.2007

Stellenangebot PHP-Entwickler

Wir suchen eine Verstärkung für unser Team in Form eines/einer

studentischen Mitarbeiters/-in (m/w)

für die Planung, Umsetzung und Betreuung innovativer, moderner Onlinesysteme.


Ihre Tätigkeit
Ihr Aufgabenbereich umfasst hauptsächlich die Weiterentwicklung unseres SMS-Portals HandyDaumen.de, sowie die Pflege unserer internen Kundenverwaltung, die Weiterentwicklung unseres Content-Management-Systems und die projektweise Umsetzung maßgeschneiderter Kundenaufträge.

Darüber hinaus übernehmen Sie administrative Aufgaben, wie die Bewältigung der täglich anfallenden Supportanfragen, die durch Ihre sympathische und freundliche Ausstrahlung souverän bewältigt werden.

Ihre Arbeitszeit, die Sie in Absprache mit uns flexibel einteilen können, beträgt wöchentlich ca. 10-20 Stunden.


Ihr Profil

Sie haben umfangreiche Erfahrung mit der Erstellung und der Pflege datenbankbasierter Webapplikationen.

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse über barrierefreies XHTML-konformes Webdesign und schreiben validen, standardkonformen, gut dokumentierten und sicheren Code in PHP, (X)HTML, JavaScript und Co.

Die Worte Objektorientierung und Ajax lassen Sie nicht an Bauklötzchen und ein Waschmittel denken.

CSS-Layouts sind für Sie nichts Neues, sondern Teil der täglichen Praxis.

Der Umgang mit MySQL-Datenbanken und XML-Datenstrukturen ist für Sie problemlos, und selbst komplizierte SQL-Statements schrecken Sie nicht ab, sondern können von Ihnen schnell erfasst, modifiziert und optimiert werden.

Ihnen sind die Gefahren von XSS, SQL-Injection und dergleichen gut bekannt und Sie können mit ihnen sicher umgehen.

Sie bewegen sich sicher im Internet und haben grundlegende Kenntnisse über heterogene Netzwerke und zugrundeliegende Techniken wie TCP/IP. Eine LAMP-Umgebung haben Sie schon einmal selbst aufgesetzt und können neben Linuxservern auch Windows-PCs hard- und softwaretechnisch warten und bedienen.

Wünschenswert sind weitergehende Kenntnisse in JavaScript, Typo3 (TypoScript), Perl, usw.

Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift sehr gut und haben Erfahrung im telefonischen und persönlichen Umgang mit Kunden.

Sie zeigen Interesse an Internet-Trends und neuen Technologien und adaptieren diese kritisch ohne bewährte Qualitätsstandards aus den Augen zu verlieren.

Sie sind zielstrebig und belastbar und haben Spaß am kundenorientierten eigenständigen Arbeiten. Sie sind flexibel, lernen schnell und erledigen Ihre Aufgaben pflichtbewusst im Team.

Über uns
SchuKo.Net wurde 1999 als Internetdienstleistungsunternehmen gegründet und entwickelt seit dem im Kundenauftrag webbasierte Applikationen und Internetpräsenzen. Seit Jahren gehören Webhosting, die Registrierung und Verwaltung von Domains fest zu unserem Portfolio.

Seit Mitte des Jahres betreibt SchuKo.Net unter dem Label HandyDaumen.de ein SMS-Portal, neben dem sich in naher Zukunft weitere eigenständige Dienste einreihen werden.

Unsere Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsbereichen. Neben dem sprichwörtlichen "Maler von nebenan" stellen wir unsere Dienstleistungen auch namhaften, international agierenden Unternehmen zur Verfügung.

Als Sponsor verschiedener Kulturbereiche betreuen wir u.a. die Website des Berliner Christopher-Street-Day.

Wir bieten Ihnen eine gründliche Einarbeitung in unsere internen Arbeitsabläufe, flexible, an Ihr Studium angepasste Arbeitszeiten und ein gutes Arbeitsklima in einem jungen Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auch wenn Sie das Anforderungsprofil nicht vollständig erfüllen, senden Sie uns schnellstmöglich Ihre aussagefähige, vollständige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung, Lichtbild und Referenzen an:

SchuKo.Net Internetdienste & Mediendesign
Herrn Thomas Kochler
Holzhauser Str. 177
D-13509 Berlin

oder per E-Mail an:

kochler@schuko.net

veröffentlicht von Thomas Kochler am 01.05.07 um 13:27 Uhr
Kategorien: Allgemeine Hinweise, Über SchuKo.Net

28.12.2006

Wir wünschen einen guten Rutsch!

Einen guten Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr 2007 wünschen Ihnen Ihre SchuKo.Netten!

SchuKo.Net kann auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2006 zurückblicken. Wir wollen es daher nicht versäumen, uns auch an dieser Stelle bei all unseren Freunden, Förderern und Partnern, aber auch unseren Kritikern zu bedanken.

Wir bedanken uns ganz besonders bei unseren Kunden für Ihr Vertrauen im vergangenen Jahr. Gemeinsam mit Ihnen haben wir es geschafft, unsere und insbesondere Ihre Visionen zu manifestieren.

Wir wurden dabei unterstützt von guten Freunden, ehrlichen Partnern und Ihnen, unseren anspruchsvollen Kunden.

Wir bedanken uns für Ihre positive und auch negative, in jedem Fall aber offene und konstruktive Kritik.

Im nächsten Jahr 2007 werden wir uns, wie auch in den letzten Jahren, den gemeinsamen neuen Herausforderungen stellen. Wir haben neue Visionen und werden diese, gemeinsam mit Ihnen, manifestieren.

In der Gewissheit, dass wir auch in Zukunft vertrauensvoll und erfolgreich zusammen arbeiten werden, wünschen wir unseren Kunden, Freunden, Partnern und deren Angehörigen einen fantastischen Rutsch ins neue Jahr.

Mit den besten Wünschen für 2007.

Ihre SchuKo.Netten

veröffentlicht von Thomas Kochler am 28.12.06 um 00:00 Uhr
Kategorien: Allgemeine Hinweise

19.07.2005

HandyDaumen.de - HTTP-Schnittstelle fertiggestellt

Logo HandyDaumen.deSie haben HandyDaumen.de als zuverlässige Plattform für den Versand von SMS-Kurznachrichten bereits kennengelernt. Diesen Service haben wir nun für Sie weiter ausgebaut.

Neben dem reinen Webinterface unter http://www.handydaumen.de bietet Ihnen HandyDaumen.de ab sofort auch die Möglichkeit des Versands von SMS-Nachrichten über ein HTTP-Gateway.

Insbesondere bei hohem SMS-Volumen und/oder der Integration in eigene Anwendungen/Applikationen ist das HTTP-Gateway eine echte Alternative für den Versand von SMS-Nachrichten.

Das HTTP-Gateway steht Ihnen als User von HandyDaumen.de ab sofort kostenfrei zur Verfügung und kann parallel zum Webinterface rund um die Uhr genutzt werden.

Weitere Informationen und eine detaillierte Dokumentation zum Download finden Sie in Ihren persönlichen Einstellungen unter HandyDaumen.de.

Einfach einloggen unter http://www.handydaumen.de/login/

Ihre Fragen, Wünsche und Vorschläge sind uns stets willkommen, um unsere Leistungen immer weiter zu optimieren. Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail an support@handydaumen.de.

Oder schreiben Sie eine SMS an +49 170 751 39 89.

veröffentlicht von Thomas Kochler am 19.07.05 um 17:47 Uhr
Kategorien: Produkte, Allgemeine Hinweise, Tipps & Tricks

09.06.2005

Neue Skype-Beta verfügbar

Seit Anfang Juni gibt es eine neue Beta-Fassung der beliebten Internet-Telefonie-Software Skype für Windows.

Die Änderungen im Überblick:

  • Verbesserte Importfunktion der Skype-Kontakte
  • Sprachnachrichten können hinterlassen werden (nur bei Nutzung des kostenpflichtigen Dienstes VoicE-Mail)
  • animierte Emoticons
  • u.v.m

Weitere Informationen finden Sie u.a. bei PC-Welt oder direkt bei Skype.com

veröffentlicht von Urs Martini am 09.06.05 um 15:56 Uhr
Kategorien: Empfehlungen, Allgemeine Hinweise, Sicherheit

19.05.2005

HandyDaumen.de - SMS versenden kann so einfach sein

Logo HandyDaumen.de

Egal, ob zu geschäftlichen oder privaten Zwecken, ab 01.06.2005 steht Ihnen unter HandyDaumen.de eine einfach zu bedienende und sehr komfortable SMS-Plattform zur Verfügung, mit der Sie Ihre Nachrichten bequem an mehrere Empfänger gleichzeitig versenden können, auf Wunsch zeitversetzt, personalisiert und mit mehr als den üblichen 160 Zeichen.

Wer beim Versand von Kurzmitteilungen sparen möchte, kann seine SMS mit HandyDaumen.de nach Deutschland und in über 390 Mobilfunknetze weltweit künftig günstig versenden.

Unter http://www.handydaumen.de entsteht derzeit ein neues SMS-Portal für den professionellen und preisgünstigen SMS-Versand mit vielen Features:

  • Kostenlose Anmeldung
    innerhalb weniger Sekunden erhalten Sie Ihre Zugangsdaten für den sofortigen SMS-Versand
  • Ohne monatliche Grundgebühr, kein Mindestversand, keine Vertragsbindung
    Sie zahlen nur, was Sie auch wirklich verbrauchen
  • Einzelne SMS bereits ab 5,5 Cent
    Sparen Sie bares Geld gegenüber einer SMS über's Handy
  • Absolut werbefrei
    HandyDaumen.de ist und bleibt 100% werbefrei
  • Volle 160 Zeichen Text möglich
    Versenden Sie Ihre SMS ungekürzt und ohne Werbeanhang
  • Auch überlange SMS mit bis zu 1600 Zeichen möglich
    Viel Platz, auch für ausführliche Nachrichten
  • Ihre Mobilfunknummer als Absender
    Der Empfänger Ihrer Nachrichten kann problemlos antworten
  • Alphanumerischer Absender
    Ihr Firmenname als Absender (bis zu 11 Zeichen)
  • Kein Handy erforderlich
    Für die Nutzung unserer Dienste ist kein eigenes Handy erforderlich, E-Mail-Adresse genügt
  • Viele sichere Zahlverfahren
    Wir bieten Ihnen die Zahlung u.a. per Vorkasse, EC-Lastschrift, Service-Nummer (Bill4Net)
  • Sekundenschneller, zuverlässiger Versand
    Direkte Anbindung an die deutschen Mobilfunkprovider
  • Minimale Kontoaufladung
    Kontoaufladung bereits ab 1,- EUR
  • Persönliches Adressbuch
    Speichern Sie Ihre Kontakte und legen Sie eigene Verteilerlisten an
  • Serienbrieffunktion
    Personalisierter Versand an mehrere Empfänger
  • Zeitversetzter Versand
    HandyDaumen.de verschickt Ihre SMS zum Wunschtermin
  • SMS-Archiv (Postausgang)
    Behalten Sie den Überblick über Ihre gesendeten SMS
  • E-Mail-to-SMS-Gateway
    Lassen Sie sich Ihre E-Mails als SMS zusenden
  • HTTP-Schnittstelle
    Für größere SMS-Volumen bieten wir Ihnen auch eine komfortable HTTP-Schnittstelle
  • und vieles mehr

Einladung zum Beta-Test

Als Unternehmen der Multimedia-Branche bietet SchuKo.Net seinen Kunden bereits seit mehreren Jahren erfolgreich den Versand von SMS-Kurznachrichten innerhalb seines eigenen Kunden-Portals an.

Dieser Dienst wird nun unter einem neuem Label ausgeweitet und zukünftig der gesamten Web-Community angeboten.

Wir laden Sie herzlich ein, kostenfrei am derzeit laufenden Beta-Test teilzunehmen. Kurze Anmeldung unter http://www.handydaumen.de genügt.

veröffentlicht von Thomas Kochler am 19.05.05 um 09:33 Uhr
Kategorien: Empfehlungen, Produkte, Allgemeine Hinweise, Über SchuKo.Net

15.05.2005

Neonazi-Propaganda mit gefälschtem Absender von SchuKo.Net

Vermutlich über einen mit einem Virus infizierten Rechner werden derzeit E-Mails mit neonazistischen Inhalten massenweise an beliebige Empfänger versandt.

Der Inhalt selbst ist meist recht spärlich und enthält die Aufforderung "Lese selbst" mit einem Link auf bestimmte Websites, meist Artikel von NPD-Seiten.

Der Betreff variiert. "Deutsche bevorzugt", "4,8 Mill. Osteuropaeer durch Fischer-Volmer Erlass", "Verbrechen der deutschen Frau" oder auch "Augen auf" sind nur einige der vielen Subjects.

Auch schuko.nette (im übrigen meist nicht existente) E-Mail-Adressen werden für diesen Propaganda-Spam missbraucht, von deren Inhalten wir uns ausdrücklich distanzieren.

Weitere Informationen finden Sie auch in den Online-News bei heise.de.

[Update 16:50 Uhr]

Mittlerweile berichtet auch Golem über die "rechte Propaganda-Schwemme". Demnach wird die Flut von einer neuen Sober-Version "sober.q" verursacht.

veröffentlicht von Thomas Kochler am 15.05.05 um 13:16 Uhr
Kategorien: Allgemeine Hinweise

18.04.2005

Sicherheitsupdates für alternative Webbrowser

Seit dem letzten Wochenende sind Sicherheitslücken in den beiden Browsern Firefox und Mozilla bekannt geworden, die je nach Betriebssystem zum Teil enorme Gefahrenquellen darstellen.

So gibt es mitlerweile einen Demo-Exploit, der zeigt, wie ein Klick auf einen Link eine Batch-Datei auf der lokalen Festplatte anlegt und ausführt.

Die aktualisierten Versionen von Firefox (Version 1.0.3) und Mozilla Suite (Version 1.7.7) beheben diese gravierende Sicherheitslücke und sollten von den Nutzern dieser Browser umgehend eingespielt werden!

Weitere Informationen über alle Neuerungen der aktuellen Browserversionen finden sich in den Release Notes für Firefox bzw. für Mozilla.

Weitere Informationen bei:

veröffentlicht von Urs Martini am 18.04.05 um 13:36 Uhr
Kategorien: Empfehlungen, Allgemeine Hinweise, Sicherheit

16.04.2005

heise Security: c't-Netzwerkcheck

Neben dem c't-Browsercheck und E-Mailcheck bietet heise Security dem unerfahrenen Anwender mit dem neuen c't-Netzwerkcheck in Zusammenarbeit mit dem Landesbeauftragten für den Datenschutz des Landes Niedersachsen ab sofort auch die Möglichkeit, schnell und einfach zu überprüfen, ob der eigene Rechner gegen Angriffe aus dem Netz geschützt ist oder Schwachstellen aufweist.

Neben dem Test an sich, gibt es dabei viele weiterführende Erläuterungen und Hilfetexte.

Weiterführende Links:

veröffentlicht von Thomas Kochler am 16.04.05 um 13:27 Uhr
Kategorien: Allgemeine Hinweise, Tipps & Tricks

01.04.2005

Neue Version von PHP4 und PHP5 installiert

SchuKo.Net stellt allen Kunden die heute veröffentlichten aktuellen PHP-Versionen (4.3.11 und 5.0.4) auf allen Shared Hosting-Servern, Typo3 Hosting-Servern und Managed Servern zur Verfügung.

Die neuen Updates lösen über 70 (PHP4) bzw. 100 (PHP5) nicht-kritische Fehler und beheben einige Sicherheitsmängel, genauere Informationen hierzu finden Sie in den Release Announcements für PHP 4.3.11 bzw. im Changelog für PHP 5.0.4.

Unsere Kunden mit eigenem Root-Server können PHP-Upgrades direkt bei der Kundenbetreuung anfordern.

Lesen Sie weitere Informationen zu den neuen PHP-Versionen bei Heise oder bei tecCHANNEL.

veröffentlicht von Urs Martini am 01.04.05 um 20:53 Uhr
Kategorien: Produkte, Allgemeine Hinweise, Server, Sicherheit

26.03.2005

Online-Dokumentation "selfHTML" neu aufgelegt

Unzähligen Menschen hat die Online-Dokumentation "selfHTML" einen Karriereschub gegeben, auch bei uns war das Buch zur Doku eines der Ersten, die wir im Regal hatten.

Der SELFHTML e.V., der laut golem das Werk in verschiedene Sprachen übersetzen wird, stellt der Netzgemeinde die neue Version des populären HTML-Nachschlagewerks "selfHTML" 8.1 kostenfrei zur Verfügung.

Im Jahr 2001 erschien die vorläufig letzte selfHTML-Version 8.0, seitdem hat sich vieles getan. Das Projekt wurde komplett überarbeitet und nun benutzerfreundlicher und übersichtlicher gestaltet, viele Kapitel sind neu hinzugekommen.

Lohnenswert für alle, die die Zeit finden: Das neue Kapitel über "CSS-basierte Layouts", die das CSS zugrunde liegende Konzept der Trennung des Inhalts und der Struktur einer Seite von deren Präsentation umsetzt.

Wie gewohnt gibt es die Online-Dokumentation auch als 8,1 MB große ZIP-Datei zum Download.

Weiterführende Links:

veröffentlicht von Thomas Kochler am 26.03.05 um 16:55 Uhr
Kategorien: Empfehlungen, Allgemeine Hinweise

24.03.2005

E-Mail for you

Das wird viele überraschen: Die Annahme, dass Rechtschreibung beim E-Mail-Schreiben keine Rolle spiele, ist falsch! Und Smileys ersetzen keine Interpunktion. Wie viel "Re: AW: Re: AW: Hi!" verträgt ein Mensch am Tag? Was gehört in die Betreffzeile? Und wofür steht eigentlich LOL? Ein paar Gedanken über Form und Inhalt von E-Mails.

So beginnt der überaus lesenswerte Artikel von Spiegel Online. Er klärt u.a. darüber auf, dass das Schreiben von E-Mails zwar seine eigenen Spielregeln folgt, diese aber zum großen Teil dem Leben ausserhalb von Internet & Co. entstammen.

Unbedingt lesen und im Zweifelsfall auch anwenden.

veröffentlicht von Thomas Kochler am 24.03.05 um 22:00 Uhr
Kategorien: Empfehlungen, Allgemeine Hinweise

24.03.2005

Neue Skype-Version 1.2.0.37 erschienen (Windows)

Die Entwickler von Skype stellen eine neue Version 1.2.0.37 für Windows bereit. Diese soll mit Hilfe eines Assistenten Kontakte aus Outlook, MSN, Opera und weiteren importieren und verwalten können.

Weiterhin gibt es zahlreiche weitere Bugfixes und Neuerungen, die wie immer dem Changelog zu entnehmen sind.

Den Download gibt es unter http://skype.com/products/skype/windows/

veröffentlicht von Thomas Kochler am 24.03.05 um 21:52 Uhr
Kategorien: Allgemeine Hinweise

24.03.2005

Sicherheitsupdate für Mozilla Firefox

[via Golem]

Die neueste Version 1.0.2 des Mozilla Firefox-Browsers behebt wie das vorgestern veröffentlichte Update des E-Mail-Klienten Thunderbird einige Sicherheitslücken. Hier die diesbezügliche Presseerklärung der Mozilla Foundation.

Eine Geschwindigkeitssteigerung beim Surfen mit dem Firefox verspricht die kostenlose Software FireTune, die das Browserverhalten an die Rechnerausstattung mit Prozessor und Speicher anpassen soll.

Weitere Informationen:

veröffentlicht von Urs Martini am 24.03.05 um 14:22 Uhr
Kategorien: Empfehlungen, Allgemeine Hinweise, Sicherheit

22.03.2005

Mozilla Thunderbird 1.0.2 veröffentlicht [Update]

Die Mozilla Foundation hat gestern die Version 1.0.2 des E-Mail-Programms Thunderbird veröffentlicht.

Zunächst ist die neue Version für Windows, Linux und Mac ausschließlich in englisch erhältlich, allerdings sollte die deutschsprachige Fassung nicht lange auf sich warten lassen.

Die neue Version (die übrigens der direkte Nachfolger von Version 1.0 ist) schließt einige Sicherheitslecks aus der Vorgängerversion - eine Aktualisierung auf Thunderbird 1.0.2 ist demnach sehr empfehlenswert.

[Update]

Wie Golem berichtet, ist auch die Mozilla Suite in Version 1.7.6 erschienen und schließt mit diesem Update einige Sicherheitslücken.

Mozilla 1.7.6 ist ebenfalls für Windows, Linux und Mac erhältlich.

veröffentlicht von Urs Martini am 22.03.05 um 08:59 Uhr
Kategorien: Empfehlungen, Allgemeine Hinweise

17.03.2005

Neue Beta-Version von Skype

Die Internet Telefonie Software Skype ist in einer neuen Version erschienen. Die aktuelle Betaversion 1.2.0.21 hat neben vielen Bugfixes auch endlich die Möglichkeit implementiert, die Skype-Kontaktliste zu exportieren und auch wieder zu importieren.

Die Skype-Beta Version finden Sie unter http://skype.com/go/getskype-1.2, eine ausführliche Übersicht über die Änderungen hält wie immer das Changelog bereit.

Wenn Sie uns erreichen wollen, unsere Skype-ID's sind:

Thomas Kochler: thomaskochler
Stephan Schulze: stephanschulze
Nadine Raasch: nadineraasch
Wolfgang Schaub: wolfgangschaub

veröffentlicht von Stephan Schulze am 17.03.05 um 19:34 Uhr
Kategorien: Allgemeine Hinweise

Insgesamt 95 Artikel

« Seite 2 von 7 »