Aktuelles

06.08.2007

Erneute Domain-Abzocke: Diesmal Domain Renewal SA [Update]

In den letzten Tagen häufen sich bei uns die Anfragen besorgter Kunden, die E-Mails von einer "Domain Renewal SA" oder namentlich ähnlicher Institutionen erhalten haben, in denen Sie aufgefordert werden, Ihre bereits registrierte Domain gegen Zahlung eines nicht unerheblichen Geldbetrages zu verlängern, andernfalls drohe der Verlust der Domain. In diesen E-Mails weist das Unternehmen unter Nennnung der jeweiligen Domain darauf hin, dass diese in 90 Tagen ausläuft und man solle so schnell wie möglich einen angegebenen Link anklicken und die Domain verlängern.

SchuKo.Net als Ihr Online-Partner weist Sie daher ausdrücklich darauf hin, daß es sich dabei nicht um eine Rechnung für Ihre Domain handelt. Hier wird versucht, die Domaininhaber zu verunsichern und Ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen, ganz gleich, ob es sich nun um ein Schreiben einer sog. "Domain Renewal SA", einer "Domain Registry of America" oder einer "Domain Registry of Europe" handelt.

Wenn Sie dieser oder ähnlicher Zahlungsaufforderungen nicht nachgehen, bringen Sie weder Ihre über SchuKo.Net registrierte Domain in Gefahr, noch ändert sich irgendetwas an ihrer Erreichbarkeit.

Ihre über SchuKo.Net registrierten Domains werden von uns automatisch verlängert. Sie brauchen nichts zu tun.

[Update]: Heute am 22.08.2007 berichten nun auch "offizielle" Quellen über diese Domain-Abzocke, z.B. computerwoche.de und tecchannel.de.

veröffentlicht von Thomas Kochler am 06.08.07 um 09:07 Uhr
Kategorien: Allgemeine Hinweise, Domains, Sicherheit